Alpensicht Logo
Spezielle Ferienobjekte:

Tignale Ferienwohnungen und Ferienhäuser im Luftkurort über dem Gardasee buchen

Strand in Tignale am GardaseeWer absolute Ruhe, frische gesunde Luft und eine herrlich ursprüngliche Natur sucht, der sollte Tignale als Urlaubsort auswählen. In diesem Luftkurort kann man sich perfekt erholen und weitab vom Trubel des Alltags seine Batterien wieder aufladen.
Mehr lesen...

Ausgewählte Ferienwohnungen / Ferienhäuser:

Tignale am Gardasee Ferienhaus

Gardasee, Tignale am Gardasee Ferienhaus

Tignale am Gardasee, Gardasee: Ferienhaus

Ferienhaus für 6 Personen in Tignale, Gardasee (Gardasee Lombardei)
Ca. 80 m², 2 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 1), Sat.-TV, WLAN, , ,

Miet-Preis pro Woche ab Euro 399.-

Verfügbarkeit und Preise

Tignale am Gardasee Ferienwohnung

Gardasee, Tignale am Gardasee Ferienwohnung

Tignale am Gardasee, Gardasee: Ferienwohnung

Ferienwohnung für 3 Personen in Tignale, Gardasee (Gardasee Lombardei)
Ca. 35 m², 1 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 2), TV, Nichtraucherobjekt, Kiesstrand ca. 100 m,

Miet-Preis pro Woche ab Euro 509.-

Verfügbarkeit und Preise

 
Weitere Infos:

Die Gemeinde Tignale besteht aus sechs Dörfern, die sich auf einer Hochebene in ca. 550 Meter über dem Gardasee befinden. Obwohl sie oben auf der Hochebene liegt, verfügt sie doch über einen hübschen kleinen Hafen unten am See.

Hier kann man sowohl am Seeufer alle Vorzüge eines Badeurlaubs genießen als auch in der Berglandschaft der Umgebung die Natur erkunden und sich perfekt entspannen.

Von Tignale aus, hat man einen atemberaubenden Blick auf den See und auf das gegenüberliegende Ufer mit dem dahinter aufragenden Monte Baldo. Im Hauptort der Gemeinde, in Gardola, gibt es viele schöne alte Häuser, die teilweise aus dem 17. Jahrhundert stammen. Ein Ort mit einem ganz besonderen Flair!
In den sechs Orten, die zur Gemeinde gehören, gibt es ausreichend Ferienwohnungen, Hotels und Ferienhäuser, so dass einem erholsamen Urlaub nichts im Wege steht.

Sehenswertes in und um Tignale

Madonna di Monte CastelloDie Wallfahrtskirche Madonna di Monte Castello
Über einen hübschen kleinen Pilgerweg gelangt man zu der Wallfahrtskirche Madonna di Monte Castello. Sie thront hoch über dem See (700 m) auf einem steilen Felsen und bietet einen herrlichen Anblick. Sie wurde im 17. Jahrhundert auf den Resten einer Skaligerburg gebaut. Im Innern gibt es einige Sehenswürdigkeiten wie schöne Fresken und ein vergoldeter Altar. Hinter der Kirche steht ein Kloster, von dem aus man auf einem Weg bis zum Gipfelkreuz weiter wandern kann.

Das Centro Visitatori Parco Alto Garda Bresciano
Im Ortsteil Prabione befindet sich dieses Besucherzentrum, das sich mit dem Nationalpark Alto Garda Bresciano, mit Tignale und mit dem Gardasee beschäftigt. Man erhält hier viele interessante Informationen zur Entstehungsgeschichte des Sees und der Berge, zur Fauna und Flora und auch über die Lebensweise der Menschen, die hier lebten.

Die St. Zeno Kirche
Im Ortsteil Prabione steht diese, dem Heiligen Zeno gewidmete Kirche aus dem 18. Jahrhundert. Sie beherbergt einen Hauptaltar und zwei Nebenaltäre, die von Künstlern der Schule Boscais erschaffen wurden. Außerdem kann man hier eine Orgel bewundern, die von einem der berühmtesten Orgelbauern in Brescia erbaut wurde.

Das Zitronengewächshaus Pra de la fam
Diese schöne alte Gewächshaus für Zitrusfrüchte befindet sich an der Straße, die von Gargnano nach Campioe di Tremosine führt. Dahinter ragt eine etwa 300 Meter hohe Steilwand auf. Das Gewächshaus stammt aus dem 18. Jahrhundert und wird von der Naturschutzkommission des oberen Gardasees in Stand gehalten. Man kann es auch von innen besichtigen.

Sport und Freizeit

Klettern über dem Gardasee

Die Mischung aus Berglandschaft und Seeufer ist für jeden Aktivurlauber ein Highlight. Hier gibt es wirklich für jeden die Möglichkeit ganz nach seinem Geschmack aktiv zu werden.
Am Gardasee-Ufer kann man an schönen Stränden die Sonne genießen, kann schwimmen, surfen und segeln. Dank der idealen Winde ist es ein wahrer Genuss, hier mit dem Brett oder dem Boot über den See zu gleiten.
Die Berglandschaft bietet zahlreiche Routen in einer ursprünglichen, fast unberührten Naturlandschaft. Man kann wandern,  Mountainbike fahren und auch bei Motorradfahrern ist die Umgebung dank der herrlich kurvenreichen Strecken sehr beliebt.


In Tignale findet man auch Tennisplätze, Schwimmbecken und viele weitere Einrichtungen, die dafür sorgen, dass sich hier keiner langweilen muss. Auch Reiter haben hier die Möglichkeit auf dem Rücken eines Pferdes die traumhaft schöne Landschaft zu erkunden.

Ausflüge rund um Tignale

Der Hafenweg

Klassisches Schiff auf dem Gardasee

Vom Tignaler Hafen aus, führt ein schöner Weg bis nach Oldesio in 450 Metern Höhe. Man beginnt die Wanderung beim Zitronengewächshaus Pra de la fam und gleich dahinter führt ein wunderschöner Weg eine Schlucht hinauf. Danach geht es durch das enge Baes-Tal entlang eines Bergbaches bis nach Oldesio. Dort erwartet Sie ein umwerfender Blick über den See bis nach Sirmione und Peschiera del Garda.

Lago die Valvestino
Von Tignale aus, Richtung Westen befindet sich der ruhige und wunderschön gelegene Lago di Valvestino. Dieser Stausee hat eine 124 Meter hohe Staumauer und ist umgeben von Bergen. Die Natur hier ist wie unberührt und es gibt eine reiche Fauna und Flora und viele interessante Höhlen. Ein wunderschöner Ausflug!

Genießen auch Sie die herrliche Landschaft und die frische Luft in Tignale und finden Sie hier die passende Unterkunft. Buchen Sie eine Ferienwohnung, ein Ferienhaus oder Hotel am Gardasee. Verbringen Sie hier Ihren Traumurlaub!

Bilder Copyright: Fotolia
Fotografen von oben: PeJo, muehle, Hannes Tietz, bogo-service,

 


| Sehenswürdigkeiten | Karte / Routenplaner | Wandern
Impressum - Diese Webseite verwendet Cookies um Ihnen unser Angebot optimal zu präsentieren. Mit der Verwendung dieser Seite stimmen Sie dem zu. Datenschutz-Info.
OK