Alpensicht Logo
Auswahl Ferienobjekt:

Ferienhaus und Ferienwohnung mit Seeblick in Gardoncino am Gardasee

Strand bei ManerbaOrt und Lage von Gardoncino

Der kleine Ort Gardoncino ist ein Ortsteil von Manerba di Garda am Gardasee. Hier finden Sie einige Ferienwohnungen,  Ferienhäuser und Hotels, die am See liegen oder nur wenige Schritte vom See entfernt liegen.
Mehr lesen...
Weitere Infos:

Wassersport am Gardasee

Für Wassersportfans ist ein Urlaub in Gardoncino wie gemacht. Nur einen Steinwurf entfernt, befindet sich der Hafen, in dem mit Sicherheit auch ein Gastliegeplatz für Sie frei sein wird. Erlernen Sie hier das Segeln in einer der Segelschulen oder werden Sie zum Stehsegler in den Surfschulen. Hier wird meist auch Wassersportzubehör verliehen. Vielleicht erreichen Sie auf einem der Törns die vorgelagerte Insel „San Biagio“ und können hier zu einem gemütlichen Päuschen anlegen.

Doch warum in die Ferne schweifen, wenn das Schöne ist so nah? In direkter Nähe der Ferienhäuser, Ferienwohnungen und Hotels, liegen die mit kleinen Kieselsteinen bedeckten Strände, die Familien und Sonnenanbeter zum Verweilen einladen. Lassen Sie die Kinder am flachen Ufer planschen oder im Kies buddeln und nehmen selbst ganz entspannt ein Sonnenbad. Teilweise werden auch Tretboote vermietet – ein Spaß für die ganze Familie!

Sport in Gardoncino und Umgebung

Nur wenige Kilometer von Gardoncino entfernt, befindet sich bei Manerba di Garda der „Gardagolf Countryclub“. Die 27- Loch lange Anlage fordert vom Spieler einiges ab, denn Wasserhindernisse und Bunker müssen überwunden werden. Nebenbei sollte man sich nicht von den wunderschönen Ausblicken ablenken lassen, die sich ergeben, wenn der alte Baumbestand sich lichtet.

Ob Sport oder Genuss – hier brauchen Sie nicht zu entscheiden. Folgen Sie mit dem Fahrrad der Weinstraße und lassen sich von den Köstlichkeiten der Gegend verlocken. Viele nette Restaurants befinden sich bereits direkt an der Straße und bieten die regionalen Spezialitäten und Weine an. Zu Fuß erobert sich die wunderschöne Landschaft ebenso angenehm. Wandern Sie entlang der Wege durch die Weinberge, die immer wieder in Olivenhaine übergehen.

Weitere Informationen zu Sport am Gardasee erhalten Sie hier

Sehenswürdigkeiten in Gardoncino und Umgebung

Gleich im Nachbarort Manerba befindet sich der „Rocca di Manerba“. Die Wurzeln der Burg liegen im 8. Jahrhundert, in dem sie als Festung von den Langobarden genutzt wurde. Es ist das Wahrzeichen von Manerba. In Manerba selbst zeigt sich die Verbundenheit seiner Bewohner mit dem katholischen Glauben an den sehenswerten Kirchen wie beispielsweise der Kirche San Sivino oder die Pfarrkirche Santa Maria.

Im Ortsteil Montinelle befindet sich das archäologische Stadtmuseum der Valtenesi. Hier wird die Vielfältigkeit der Vergangenheit der Orte um den Gardasee sichtbar gemacht, denn die Exponate sind aus römischer Zeit und sogar aus prähistorischer Zeit wie beispielsweise eine Grabplatte.

Erkundigen Sie sich auf diesen Seiten nach Ferienwohnung, Ferienhaus und Hotel in guter Lage, Sie werden einen einzigartigen Urlaub am Gardasee erleben.

Impressum - Diese Webseite verwendet Cookies um Ihnen unser Angebot optimal zu präsentieren. Mit der Verwendung dieser Seite stimmen Sie dem zu. Datenschutz-Info.
OK