Alpensicht Logo
Auswahl Ferienobjekt:

Das Skigebiet von Les 4 Vallées ( Les quatre Vallées), Pistenplan, Skipasspreise

Pistenplan von Les 4 Vallées

Les 4 Vallées

Pistenplan von La Tzoumaz 4 Vallees


Der Ort Les 4 Vallées hat von der Redaktion folgende Auszeichnungen bekommen:

"TOP Skigebiet"
"TOP Schneesicher"
"TOP Snowboard"
"TOP für Familien"

Daten und Fakten von: Les 4 Vallées

Saison
Preise Skipass

Daten und Fakten für Les 4 Vallées:
Region Wallis
Land Schweiz
Höhe Ort 1500 m
Einwohnerzahl 6000
Gästebetten
Autofrei N
Touristik-Information 0041/272071053

Skigebietsdaten für Les 4 Vallées :
Skigebiet Les 4 Vallées
Höhen-Angaben Skigebiet 1400 m – 3330 m
Gesamte Pistenlänge 412 km
Leichte Pisten 140 km
Pisten mittel 180 km
Schwere Pisten 18 km
Snowboarder Centralpark Thyon, Woodpark Nendaz, Snowpark in Verbier
Gesamte Lifte & Bergbahnen 88
Bergbahnen 15
Sessellifte 27
Schlepplifte 46
Loipen-Informationen
Loipenlänge gesamt 82 km
Klassische Loipen km 82 km
Skating Loipenlänge km
Schlittenbahnen km 15 km
Schnee-Telefon +41/(0)27-7752525

% Sterne Skigebiet Les 4 ValléesIm Schweizer Kanton Wallis haben sich vier südliche Seitentäler der Rhône und sechs Dörfer unter dem Namen „Les Quatre Vallées“ zu einer gigantischen Skischaukel zusammengeschlossen. Das Ergebnis ist ein Skigebiet der Superlative mit insgesamt 412 Pistenkilometern!

Skifahren und Snowboarden

Am höchsten Punkt des Skigebietes, dem 3330 m hohen Mont Fort, sind die Anforderungen an das skifahrerische Können auch am höchsten. Sonst sind die 412 Pistenkilometer in der gesamten Skiregion vorwiegend als mittelschwer bis leicht einzuordnen, so dass vom Anfänger bis zum Könner jeder entsprechende Pisten finden wird. Im Gebiet von Thyon beginnen die Pisten direkt oberhalb des Ortes. Am Croix de Coeur, zwischen Verbier und La Tzoumaz 4 Vallees, bei Thyon 2000, Veysonnaz   und Nendaz, schaffen leichte bis mittelschwere Pisten die Grundlage dafür, dass sich auch Familien und Anfänger gut aufgehoben fühlen. Doch dazwischen kommen auch echte Könner immer wieder auf ihre Kosten.

 

Buchen Sie hier Ihre Skihütte, Ferienwohnung oder Ferienhaus in Les 4 Vallees:

  Ferienwohnung, Ferienhaus, Chalet  
 

  
Alle Ferienwohnungen und Chalets der Region Les 4 Vallées

Fewos in den einzelnen Orten:

Verbier Ferienwohnung / Chalet (Ferienhaus) buchen
  
Nendaz  Ferienwohnung / Chalet (Ferienhaus)
 
Veysonnaz Ferienwohnungen / Chalets (Ferienhäuser)


Thyon 2000 Ferienwohnungen / Chalets (Ferienhäuser)

Siviez Ferienwohnungen / Chalets (Ferienhäuser)

La Tzoumaz Ferienwohnungen / Chalets (Ferienhäuser)
 
Verbier Hotels
 
Veysonnaz Hotels 
 


  • Spaß Skigebiet von Les Quatre ValléesFoto: Nendaz Tourisme / Aline Fournier
  • Fantastisches Skigebiet Les Quatre ValléesFoto: Nendaz Tourisme / Etienne Bornet
Spaß Skigebiet von Les Quatre Vallées1 Fantastisches Skigebiet Les Quatre Vallées2

 

Ausgezeichnet als Top-Region
für Familien

Die Redaktion von www.alpensicht.com hat das Les Quatre Vallées mit seinen vielfältigen Möglichkeiten getestet und bewertet. Mit den Einrichtungen und Gegebenheiten erhält das Les Quatre Vallées von der Test-Redaktion die höchste Auszeichnung für:

Sommer

  • In Siviez an wechselnden Tagen Aktivitäten für Kinder beispielsweise nach dem Motto „Naturabenteuer“ oder „Die fünf Sinne“
  • Schatzsuche in Haute-Nendaz, Spielplatz, Trampolin und Ludothek
  • Viele verschiedene Picknickplätze
  • Fünf Kinderwagenwanderwege
  • Gegen Gebühr Babysitting

Winter

  • Gratis Skifahren für Kinder bis sechs Jahre und ermäßigter Familienpass
  • Speziell abgesicherte Skipisten zum spielerischen Skifahrenlernen
  • Anfängerpark Tracouet mit Rollteppich, Anfängerlift, Snowtubing-Zone, Babylift und Luftschlauchkarussell
  • Anfängerpark Siviez mit Babylift, Luftschlauchkarussel und Minislalomstrecke
  • Kinderskikurse und Snowboardkurse
  • Winterwanderwege mit Kinderwagen
  • Gegen Gebühr Babysitting

"5 Sterne für das umfangreiche Familienangebot"

Außerdem ist das Gebiet Les Quatre Vallées ein Eldorado für Liebhaber von Skitouren, Buckelpisten und Steilhängen. Von Veysonnaz aus, sowie von den zu Thyon gehörenden Ortsteilen Les Masses, Les Collons und Mayens-de-l’Ours aus, geht es hinauf in das Skigebiet Thyon 2000, das vielen aufgrund seiner Weltcup-Abfahrt bekannt sein dürfte. Pisten aller Schwierigkeitsgrade stehen hier zur Auswahl. Über den 2.700 m hohen Greppon Blanc erfolgt über die Ortschaft Siviez der Übergang in das benachbarte Skigebiet. Doch Vorsicht, dieser Übergang verläuft über relativ schwierige Pisten! Dafür werden die Pisten dann rund um den Combatzeline und den Tortin etwas gemütlicher.  Ab Tortin werden die Möglichkeiten dann wieder vielfältig, in jedem Fall geht es aber hoch hinaus. Über den Col des Gentianes (2.950 m) hat man die Möglichkeit, den 3.330 m hohen Mont Fort zu erreichen. Die Aussicht, die sich einem dort bietet ist wahrhaft atemberaubend, denn wo gibt es sonst so viele Viertausender zu sehen. Vorbei an den Skirevieren La Chaux, Attelas und Les Ruinettes kann man dann Richtung Verbier herrliche Schwünge im Schnee ziehen. Das familienfreundliche Revier von Savoleyres, ist sowohl von Verbier als auch von La Tzoumas aus erreichbar.
 
Zusammenfassend kann man sagen, dass Les Quatre Vallées vor allem ein sportlich ambitioniertes Publikum anspricht. Bei der Fülle an Pisten finden jedoch auch Anfänger und Familien – vor allem rund um die Orte – entsprechende Pisten. Der Skipass für die gesamte Skiregion lohnt sich nur für Könner, da man schon sehr zügig unterwegs sein muss,  um das riesige Gebiet auch nutzen zu können. Für nicht so versierte Skifahrer sind die günstigeren Skipässe für Verbier oder La Printze (Thyon 2000/Les Collons, Nendaz und Veysonnaz = 150 Pistenkilometer) eventuell die bessere Wahl.

 

Snowboard-Specials

Die gesamte Region ist ein bei Snowboardern sehr beliebtes Ziel, hat man sich doch durch die Einrichtung spezieller Parks und die Veranstaltung zahlreicher Events auf diese Zielgruppe eingestellt. Bei Thyon sind Spaß und Action im Funpark mit Halfpipe angesagt, ebenso im Gebiet von Verbier im Funpark „1936 Neigepark“ bei La Chaux mit Tables, Gaps, Kicker, Railpark, Box und Pyramide. Der Snowpark von Nendaz teilt seine Einrichtungen sogar in Anfänger und Fortgeschrittene ein. Der Beginner Park befindet sich an der Piste „Jean-Pierre“ und der Advanced Park mit Twin Table, Kickers, Hip, Box, C-Box, Downrail, Downbox sowie Wallride auf der Piste „Alpage“.

Langlaufen

Die Anzahl der Loipen kann mit der der Pisten in Les Quatre Vallées keinesfalls mithalten. Jeder Ort bietet jedoch in Ortsrandlage eine kleinere Loipe an.