Alpensicht Logo
Auswahl Ferienobjekt:

Presseggersee – Traumurlaub zwischen Berg und See – Ferienhäuser, Hotels, Ferienwohnungen in Kärnten

Traumhafter Urlaub rund um den Pressegger See

Die beliebte Region Nassfeld-Hermagor-Presseggersee bietet alles, as man sich von einem fantastischen Natur-Urlaub nur wünschen kann: einen glitzernden See, traumhaftes Bergpanorama, zahlreiche Sonnenstunden, frische gesunde Luft und warmes Klima – was will man mehr!

Der Pressegger See im unteren Gailtal ist ein echtes Juwel. Eingebettet in einem breiten Schilfgürtel ist er einer der wärmsten Seen in Österreich und sein Wasser ist so sauber dass es Trinkwasserqualität hat. Er hat eine Fläche von 55 Hektar und ist damit der neuntgrößte See in Kärnten. 1970 wurde der See zum Landschaftsschutzgebiet erklärt.
Hier kann man einen herrlichen Urlaub verbringen, die Sonne, den See und die umliegenden Berge genießen und seine Energiereserven wieder auftanken. Es gibt viele gemütliche Unterkünfte wie Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Hotels, hinzu kommt noch die Herzlichkeit der Gastgeber und die kulinarischen Köstlichkeiten wie der berühmte Gailtaler Speck, der nach Kräutern duftende Almkäse und der würzige Gailtaler Honig. Ein idealer Ort für einen idealen Urlaub!

Ferienwohnung oder Ferienhaus in Presseggersee, Kärnten buchen:

 

Ferienwohnung, Ferienhaus, Chalet

 
 


 
Ferienwohnungen / Ferienhäuser in Presseggersee
 
 

 

Sport und Freizeit

Der Sommer am Pressegger See bietet Badespaß für die ganze Familie. Der angenehm warme See mit seinem sauberen Wasser ist ein Paradies für alle großen und kleinen Wasserratten und Badenixen. Hier kann man im flachen Wasser planschen, man kann schwimmen, schnorcheln und tauchen und auch Surfer und Angler sind willkommen. Aber man kann auch einfach nur am Strand auf der Liegewiese liegen und die Sonne, die hier so häufig scheint, genießen.

Auch die Gail, der Fluss, der durchs Gailtal fließt bietet jede Menge Wassersportmöglichkeiten. Man kann zum Beispiel beim Rivertubing rasant den Fluss hinunter rasen, die Stromschnellen machen das ganze Vergnügen noch toller. Es gibt Rafting- und Canyoningtouren, man kann an Drachenboot Ralleys teilnehmen und vieles mehr.
Die herrliche Natur in der Region Nassfeld-Hermagor-Presseggersee ist wunderschön und lädt dazu ein zu Fuß erkundet zu werden. Sagenhafte 400 Kilometer Wanderwege stehen dem Wanderer hier zur Verfügung, egal wie die Kondition ist, hier findet jeder zahlreiche Wege in allen Schwierigkeitsgraden. Landschaftlich wird man absolut verwöhnt, es gibt hohe Berge, grüne saftige Almen, weite Täler und tiefe Schluchten. Die Ausblicke auf die Karnischen und Gailtaler Alpen sind atemberaubend schön und das Wetter in dieser sonnenverwöhnten Region ist fast immer perfekt.

Auch Kletterer kommen hier voll auf ihre Kosten. Sie haben die Qual der Wahl zwischen mehreren Zweitausendern in den Gailtaler und den Karnischen Alpen. Beliebte Kletterreviere sind der Klettersteig Zottachkofel (2046 m) und der Rosskofel (2240 m), dessen Gipfel man von mehreren Seiten erklimmen kann: über den Ostgrat, über den Klettersteig Ferrata Enrico Contin oder über den Winkelturm
Für Mountainbiker gibt es zahlreiche attraktive Strecken, die teilweise in den Karnischen Alpen auch die Grenze nach Italien überschreiten.

Eine bequeme Tour führt von Tröpolach/Nassfeld mit der modernen Kabinenbahn Millennium express hinauf auf 1500 Meter Höhe. Das Mountainbike kann man mitnehmen und von oben eine lange Talabfahrt genießen.
Wer gerne radelt, kann auf dem Karnischen Radweg, der den Gailfluss entlang führt, schöne Touren mit der ganzen Familie unternehmen. Der Weg ist sehr gut ausgeschildert und führt durch eine malerische Landschaft mit Blick auf die Karnischen und die Gailtaler Alpen. Unterwegs gibt es viel zu sehen: hübsche kleine Orte, zahlreiche Sehenswürdigkeiten, Naturschauspiele und vieles mehr. Man kann einen Weg mit dem Fahrrad und den Rückweg bequem mit dem Zug machen und kann sich so immer wieder neue Streckenabschnitte vornehmen.
Auch Nordic Walker werden in der Region rund um den Pressegger See verwöhnt, es gibt insgesamt 17 schöne Trails mit 145 Kilometern Länge.
Eine Riesengaudi bietet die Sommerrodelbahn Pendolino, die von der Madritsche in 1900 Metern Höhe hinunter zur Tressdorfer Alm (1580 m) führt.
Weitere Freizeitmöglichkeiten sind ausgedehnte Reitausflüge, Rundflüge über die Berge, Pferdekutschenfahrten und vieles mehr.

Ausflüge und Sehenswürdigkeiten

Wer mit Kindern unterwegs ist, sollte unbedingt den 1. Kärntner Erlebnispark besuchen. Hier gibt es jede Menge Spaß und Action! Nervenkitzel bieten der Luna Loop, der Nautic Jet oder der Butterfly, ein beschaulicheres Erlebnis bietet der Sky dive, mit dem man lautlos über den Park schweben kann, außerdem kann man sein Geschick an Wackelrädern testen, auf den großen Trampolinen springen und vieles mehr.
Auch die ganz Kleinen sind im Park willkommen, für sie gibt es kleinkindgerechte Attraktionen wie eine Hüpfburg, ein Mulden-Bagger oder Schienen Tretautos. Nach all der Action kann man sich in einer Badezone am See erholen und sich durch einen Sprung ins kühle Nass erfrischen.
Ein weiterer schöner Ausflug ist der Familien Erlebnisweg auf der Madritsche in 1919 Metern Höhe. Der 1,5 Kilometer lange kinderwagengerechte Weg bietet viele Attraktionen wie Wasserfontänen, Trampolin, Wasser-Erlebnisstationen entlang des Weges, Spielgeräte und vieles mehr.
Wer etwas über die Geschichte des Gailtals erfahren möchte, sollte das Gailtaler Heimatmuseum im Schloss Möderndorf besuchen. Dort gibt es interessante Sammlungen zur historischen Volkskultur und zur sakralen Kunst der Region.

Verbringen Sie einen abwechslungsreichen und erholsamen Urlaub in der Region rund um den Presseggersee und genießen Sie Ihren Urlaub in vollen Zügen! Auf unseren Seiten können Sie ganz in Ruhe die für Ihre Bedürfnisse perfekt passende Ferienwohnung, das Ferienhaus oder Hotel aussuchen. Buchen Sie am besten noch heute, dann können Sie sich entspannt zurücklehnen und sich der Vorfreude auf einen wunderschönen Kärnten-Urlaub hingeben!

Die Topseller der Urlaubsregionen und Täler in Kärnten: