Alpensicht Logo
Auswahl Ferienobjekt:

Plescherken am schönen Keutschacher See – Ferienhäuser, Hotels und Ferienwohnungen im sonnigen Kärnten

Erholsamer Urlaub im reizvollen Plescherken

Plescherken ist eine von drei Katastralgemeinden (Keutschach, Plescherken und St. Nikolai) der Gemeinde Keutschach am See. Insgesamt umfasst die Gemeinde 15 kleinere Ortschaften, die alle verstreut um den Keutschacher See liegen. Hier, im so genannten 4-Seen-Land, kann man einen herrlichen Natur-Urlaub verbringen. Umgeben von den vier lieblichen kleinen Seen Keutschacher-, Hafner-, Bassgeigen- und Rauscherlesee. Hinzu kommen noch im Norden der berühmte Wörther- und der Ossiacher See, eine wirklich umwerfende Landschaft!

Hier, im Herzen Kärntens, mit den vielen Seen in der Umgebung und dem Höhenrücken der Sattnitz im Süden, kann man einen herrlichen naturnahen Urlaub verbringen. Egal ob Sie alleine, zu zweit, mit der ganzen Familie oder dem Freundeskreis anreisen, es gibt Unterkünfte für jeden Bedarf und jeden Geldbeutel. Sie haben gemütliche Ferienhäuser, Ferienwohnungen und Hotels zur Verfügung und einem erholsamen Urlaub in Plescherken am Keutschacher See steht nichts im Wege!

Ferienwohnung oder Ferienhaus in Plescherken, Kärnten buchen:
Mehr lesen...

Ausgewählte Ferienwohnungen / Ferienhäuser:

Weitere Infos:

Sport und Freizeit rund um den Keutschacher See

Die wunderschöne Seenlandschaft bietet jede Menge an Sportmöglichkeiten im, auf dem und ums Wasser. Man kann sich in einem der schönen Strandbäder auf der Liegewiese in Ruhe sonnen, während sich die Kleinen auf dem Kinderspielplatz austoben, das warme Wasser lädt zum Schwimmen, Schnorcheln und Tauchen ein. Im Sommer hat das kristallklare Wasser Temperaturen bis zu sagenhaften 28 Grad! Es gibt Bootsverleih, man kann rudern, mit dem Schlauchboot paddeln, Tretboot oder Kajak fahren. Dies alles kann man angenehm ungestört tun, denn Motorboote sind auf dem See nicht erlaubt. Am südlichen Ufer des Sees befindet sich das größte Binnensee-FKK-Gelände in ganz Europa.
Auch Wanderer kommen in der Umgebung von Plescherken auf ihre Kosten, etwa 70% des Gemeindegebiets von Keutschach ist Naturschutzgebiet und umfasst unter anderem seltene Feuchtmoorgebiete mit einer herrlichen Flora. Sie können auf einer Führung erkundet werden. Überall im 4-Seental gibt es schöne Wanderwege, die gut ausgeschildert sind und durch eine herrliche, sanft hügelige Landschaft mit weiten Wiesen und duftenden Wäldern führen.
Außerdem gibt es ein weit verzweigtes Radnetz mit Wegen für jede Kondition. Unterwegs gibt es viele Buschenschänken, in denen man rasten und sich für die Weiterfahrt stärken kann.
Weitere Sportmöglichkeiten sind Tennis spielen, Reiten, Angeln, Minigolf spielen und viele mehr.

Ausflüge und Sehenswürdigkeiten in der Umgebung von Plescherken

Den Aussichtsturm Pyramidenkogel sollte man unbedingt besteigen! Von oben, in 905 Metern Höhe, hat man einen fantastischen Rundblick über die Umgebung mit ihren vielen Seen. Im Westen sieht man bis zu den Lienzer Dolomiten, im Norden bis zu den Alpen und im Süden reicht die Sicht bis zu den Karawanken in Slowenien.
Wer mit Kindern unterwegs ist wird um einen Besuch im tollen Zauberwald Rauschelesee nicht herum kommen. Hier gibt es alles, was man sich in einem Zauberwald so vorstellen kann: sprechende Bäume, fliegende Hexen, kleine Gnome, Märchentafeln, Naturinseln und vieles mehr. Ein wirklich märchenhaftes Erlebnis!
Auch an Sehenswürdigkeiten gibt es in naher Umgebung von Plescherken einiges. Die Filialkirche St. Margarethen in Keutschach ist eine der frühest gegründeten Kirchen im Reifnitz-Keutschacher Raum. Ihre Gründung reicht aller Wahrscheinlichkeit nach ins Jahre 977 zurück.
Auch die Kirche St. Nikolai ist sehr sehenswert, sie stammt aus dem 16 Jahrhundert und hat einen gotischen Chor und ein schönes spitzbogiges Portal.

Beim nahe gelegenen St. Margarethen-Reifnitz steht auf einem Burgfelsen die Burgruine Reifnitz-Keutschach. Die Burg war einst eine der mächtigsten Burgen der Region.
Es gibt noch viele weitere schöne Ausflugsziele rund um Plescherken, besuchen Sie den nur 3 Kilometer entfernten Wörhersee, die hübschen Städte Velden, Klagenfurt oder Villach, den romantischen kleinen Ort Maria Wörth, der auf einer Halbinsel im Wörthersee liegt und viele mehr.

Ein Urlaub in Plescherken am schönen Keutschacher See lässt keine Wünsche offen. Hier kann man abwechslungsreiche und erholsame Tage verbringen. Auf unseren Seiten können Sie sich ganz in Ruhe die für Ihre Ansprüche passende Ferienwohnung, bzw. das Ferienhaus oder Hotel aussuchen und am besten gleich buchen.
Wir wünschen Ihnen einen wunderschönen Urlaub in Kärnten!

 

 


Die Urlaubs-Regionen in Österreich | Die Ferienorte in Kärnten |
Ferienwohnung im Montafon | Ferienwohnung im Ötztal | Ferienwohnung im Paznauntal |
Impressum - Diese Webseite verwendet Cookies um Ihnen unser Angebot optimal zu präsentieren. Mit der Verwendung dieser Seite stimmen Sie dem zu. Datenschutz-Info.
OK