Alpensicht Logo
Spezielle Ferienobjekte:

Stresa – Berühmtestes Reiseziel am Südufer des Lago Maggiore

Stresa am Lago Maggiore

Wenn Sie am Lago Maggiore Urlaub machen, sollten Sie unbedingt Stresa besuchen. Es liegt am Südufer des Borromäischen Golfs und hat ca. 5000 Einwohner.

Dieses attraktive Städtchen wird auch gerne als die Perle des Verbano bezeichnet und ist tatsächlich der bezauberndste und beeindruckende Ort am ganzen Lago Maggiore.

Buchen Sie hier Ihr Ferienhaus oder Ihre Ferienwohnung in Stresa:

Ursprünglich ein Bauerndorf, entwickelte sich der Ort im 18. Jahrhundert mehr und mehr zu einem Urlaubsort, in dem die Adligen und Reichen gerne ihren Urlaub verbrachten und die vielen Villen und Grand Hotels zeugen von der Exklusivität des Ortes.
 
Zahlreiche Prominente residierten schon in Stresa, darunter Charles Dickens, Lord Byron und Ernest Hemingway.
Wer wirklich luxuriös wohnen will, kann hier ein Zimmer in einem der Grand Hotels mieten, aber auch für bescheidenere Ansprüche gibt es ausreichend Unterkünfte, unter anderem auch schöne Ferienhäuser und Ferienwohnungen.

Gartenparadis am Lago MaggioreWer durch Stresa schlendert, kann die besondere Atmosphäre des Ortes genießen. Die von Palmen gesäumte Uferpromenade zum Beispiel, ist einer der beliebtesten Orte und einfach wunderschön. Von hier aus hat man einen tollen Blick über den Borromäischen Golf und über den See bis zum Monte Tamaro. Im Ort gibt es viele große prunkvolle Villen mit schönen Parks und überall kann man reich verzierte Häuserfassaden bewundern und den Charme der Belle Epoque atmen.

Sport- und Freizeitmöglichkeiten

Im Sommer kann man an den nahe gelegenen Stränden wunderbar baden oder seinem Lieblings-Wassersport frönen. Das Hinterland mit dem wunderschönen Berg Mottarone lädt ein zum Wandern und Mountainbiken und außerdem kann man hier reiten, Golf spielen und vieles mehr. Aber auch im Winter kommen viele Gäste hierher, denn im Hinterland lockt ein tolles Skigebiet mit perfekt präparierten Pisten. Stresa ist das ganze Jahr hindurch eine Reise wert!

Sehenswürdigkeiten

Überall in der Stadt gibt es schöne Villen, Jugendstilbauten und Grand Hotels. Eines der schönsten Grand Hotels ist das Hôtel des Iles Borromées mit einer wunderschönen Uferpromenade.
Unter den Villen nennenswert ist zum Beispiel die rosafarbene Villa Amalia-Bernocchi. Sie wurde in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts erbaut und von ihrer späteren Besitzerin und Namensgeberin noch erweitert. Sie steht auf einem kleinen Hügel und hat einen wunderschönen weitläufigen Park mit alten Brunnen, kleinen Weihern und grünen Alleen. Von hier aus hat man einen Traumblick auf den See.
Es gibt noch viele weitere schöne und sehenswerte Villen, wie zum Beispiel die Villa Carlottina Margherita, die Villa Daisy Capucci-Labadini oder die Villa Lomellini-Cappa Legora, um nur ein paar zu nennen.
Am südlichen Stadtrand von Stresa befindet sich die Villa Pallavicino, die von einem herrlichen, 16 Hektar großen Park mit zoologischem Garten umgeben ist. Hier kann man zwischen blühenden Blumen, zahlreichen Statuen und Jahrhunderte alten Bäumen wandeln. Im zoologischen Garten gibt es Tiere aus der ganzen Welt, hier kann man Hirsche, Zebras, Kraniche, Lamas und viele weitere Tierarten bestaunen. Ein aufregendes Erlebnis für Groß und Klein!

Geschichte von Stresa

Stresa wird in einem Dokument im Jahre 998 erstmalig erwähnt unter dem Namen Strixia.
Im 13. Und 14. Jahrhundert stand Stresa unter der Herrschaft von Lehnsherren aus Intra-Pallanza, den Barbavaras. Aus dieser Zeit stammt die Burg, deren wenige Überreste man im Park der Villa Pallavicino besichtigen kann. Danach beherrschten die Viscontis und Borromeos den Ort bis Stresa schließlich den Savoyern zugeteilt wurde.
Im 19. Jahrhundert verhalfen die verbesserten Straßen- und Eisenbahnanbindungen der Stadt zu einem schnellen Aufschwung als Touristenort.

In Stresa findet man Unterkünfte für die unterschiedlichsten Ansprüche und in jeder Preislage. Buchen Sie ein komfortables Zimmer in einem der schönen Hotels, wohnen Sie in geräumigen Ferienwohnungen oder mieten Sie, wenn Sie mit der ganzen Familie oder mit Freunden unterwegs sind, eines der schönen Ferienhäuser. Einem erholsamen und vergnüglichen Urlaub in der der attraktivsten Stadt am Lago Maggiore steht nichts im Wege!

Bilder Copyright: Fotolia
Fotografen von oben: FrancescoMalpensi, Bergfee


| Sehenswürdigkeiten | Karte / Routenplaner | Wandern
Impressum - Diese Webseite verwendet Cookies um Ihnen unser Angebot optimal zu präsentieren. Mit der Verwendung dieser Seite stimmen Sie dem zu. Datenschutz-Info.
OK