Arona Ferienwohnungen & Ferienhäuser
Alpensicht Logo
Auswahl Ferienobjekt:

Arona – Ferienwohnungen oder Ferienhäuser im typisch italienischen Ort am Westufer des Lago Maggiore

Arona: Blick auf die Burg von Angera

Am Südende des Westufers des Lago Maggiore befindet sich die Stadt Arona, die als wichtigstes Wirtschaftszentrum am südlichen Lago Maggiore gilt. Sie hat sich ihr ursprüngliches italienisches Ambiente bewahrt und es ist eine Freude durch die Straßen und Gassen dieser schönen Stadt zu schlendern.

Mieten Sie hier Ihre Ferienwohnung, Ihr Ferienhaus in Arona:
Mehr lesen...

Ausgewählte Ferienwohnungen / Ferienhäuser:

Arona Ferienwohnung

Lago Maggiore, Arona Ferienwohnung

Arona, Lago Maggiore: Ferienwohnung

Ferienwohnung für 6 Personen in Arona, Lago Maggiore (Westufer Lago Maggiore)
Ca. 70 m², 2 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 1), TV, Internet, WLAN, Waschmaschine, Spülmaschine,

Miet-Preis pro Woche ab Euro 445.-

Verfügbarkeit und Preise

Arona Ferienwohnung

Lago Maggiore, Arona Ferienwohnung

Arona, Lago Maggiore: Ferienwohnung

Ferienwohnung für 4 Personen in Arona, Lago Maggiore (Westufer Lago Maggiore)
Ca. 48 m², 1 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 1), TV, Internet, WLAN, Waschmaschine, Spülmaschine, Nichtraucherobjekt,

Miet-Preis pro Woche ab Euro 275.-

Verfügbarkeit und Preise

 
Arona: Ferienwohnung, Ferienhaus-Urlaub

Am Ufer befindet sich die Piazza del Popolo, die von schönen Bauwerken und vielen Cafés und Restaurants gesäumt ist. Hier befand sich früher der Hafen, er wurde aber zugeschüttet und an die Südseite der Stadt verlegt. Von der Uferpromenade hat man einen traumhaften Blick auf die Burg von Angera auf der anderen Seite des Sees.

Seen in Italien, OberitalienIn der Stadt gibt es viele schöne Bauwerke und andere Sehenswürdigkeiten. In der Nähe gibt es viele attraktive Ausflugsziele, so dass ein Urlaub in Arona zum vollen Erfolg wird.
An Unterkünften findet man für jeden Geschmack und in jeder Preislage etwas, vom komfortablen Zimmer in einem der Hotels bis zu geräumigen Ferienwohnungen oder Ferienhäuser.

Sehenswürdigkeiten in Arona

Die Burg von Arona, deren Ruinen über der Stadt thronen, war früher Residenz der Mailänder Erzbischöfe. Später gehörte sie der Adelsfamilie Borromeo, die die Burg ausbaute. Im 16. Jahrhundert lebte hier Carlo Borromeo, der 1610 heilig gesprochen wurde. Ihm sind in Rom mehrere Kirchen geweiht. Unter Napoleon wurde die Burg dann fast ganz zerstört, die Reste, ein paar Turmteile und ein romanisches Oratorium, kann man heute noch besichtigen. Im Zentrum von Arona steht das sehenswerte Rathaus, ein schönes Gebäude mit spätgotischen Arkaden. Im nahen Stadtmuseum kann man zahlreiche Fundstücke aus Arona und der Umgebung bewundern, sie stammen aus Zeiten der Golasecca-Kultur

Auch sehr sehenswert sind die Kirchen SS Graziano e Felino mit einer barocken Fassade und die Kirche Navita di Maria Vergine, die Fresken aus dem 15. Jahrhundert und das berühmte Gemälde „Anbetung der Könige“ von Gaudenzio Ferrari aus dem Jahre 1511 beherbergt. Dienstags sollten Sie den Wochenmarkt besuchen, mit seinen bunten Farben und köstlichen Gerüchen ein Fest der Sinne!

Ausflugsziele

Nördlich von Arona auf dem heiligen Berg befindet sich das Wahrzeichen Aronas, die imposante Statue San Carlo Borromeo, auch „Sancarleone“ oder nur „Carleone“ genannt. Dieses Kolossalstatue ist von weitem sichtbar, sie ist 35 Meter hoch und kann im Inneren bis zu den Augen bestiegen werden. Oben hat man einen atemberaubender Blick über den See. Die Statue wurde im Jahre 1697 von dem Künstler Cerano geschaffen und ist eines der beliebtesten Ausflugsziele am Lago Maggiore. Sie stellt den Heiligen Carlo Borromeo dar, wie er mit der rechten Hand segnet und in der linken Hand die Schlussakte des Konzils von Trient hält.
Besuchen Sie auch den herrlichen südwestlich gelegenen Park Lagoni di Mercurago. Ein tolles Ausflugsziel für die ganze Familie, hier kann man durch traumhaft schöne Landschaft spazieren oder mit dem Rad fahren und nebenbei die interessanten archäologischen Fundstätten aus den Zeiten der Golasecca-Kultur bestaunen. Weitere schöne Ausflugsziele sind das nahe gelegene Dormeletto mit seiner einzigartigen gallischen Nekropole oder das etwas weiter nördlich gelegene Meina mit seinen prächtigen Villen.
Genießen Sie ihren Urlaub in Arona und wohnen Sie in schönen Hotels und Ferienwohnungen, oder einem der geräumigen Ferienhäuser am Lago Maggiore.

Bilder Copyright: Fotolia
Fotografen von oben: giemmephoto

Impressum - Diese Webseite verwendet Cookies um Ihnen unser Angebot optimal zu präsentieren. Mit der Verwendung dieser Seite stimmen Sie dem zu. Datenschutz-Info.
OK