Alpensicht Logo
Auswahl Ferienobjekt:

Mieten Sie eine Ferienwohnung, ein Ferienhaus mit Hund in Italien!

Sie möchten einen erholsamen Urlaub in Italien gemeinsam mit Ihrem Vierbeiner verbringen? Kein Problem, denn viele Vermieter in Italien, insbesondere in Norditalien, sind sehr tierlieb und erlauben das Mitbringen von Haustieren. Es gibt zahlreiche Unterkünfte, in denen man entspannte Ferientage mit Hund verbringen kann. Es ist sehr praktisch, wenn Sie ein Ferienhaus mit einem eingezäunten Grundstück buchen. So kann Ihr Gefährte draußen spielen und schnuppern und Sie müssen nicht ständig aufpassen, dass er nicht wegläuft.

Ferienhaus mit umzäuntem Garten für entspannten Italien-Urlaub mit Hund!

Auch die Ferienwohnungen befinden sich oft in Appartementhäusern mit einem großen eingezäunten Garten drumherum. In Italien, vor allem im Norden, ist man auf Hunde eingestellt und es gibt viele Vermieter, die Hunde im Ferienhaus oder der Ferienwohnung erlauben. Außerhalb der Unterkunft muss der Hund an die Leine genommen werden, denn es gilt allgemein die Leinenpflicht.

Gemeinsam Urlaub machen in Italien: Leinenpflicht für Hunde!

In den Orten im Hinterland, abseits von Städten und großen Plätzen wird es meist nicht so eng gesehen, aber ansonsten sollte Ihr Hund in der Öffentlichkeit angeleint sein, und die Leine sollte nicht länger als 1,5 Meter sein. Wichtig ist es auch, während der Jagdsaison Ihren Vierbeiner nicht im Jagdrevier frei laufen (und jagen) zu lassen, denn das ist nicht erlaubt. Aber mit ein bisschen Voraussicht und einer Leine, die man ihm jederzeit anlegen kann, wird Ihr Urlaub sicher problemfrei verlaufen.

Ferienhaus, Ferienwohnung mit Hund buchen und gemeinsam einen Traum-Urlaub in Italien verbringen!

An den Seen und an der Adria gibt es extra ausgezeichnete Hundestrände, an denen Sie mit ihrem besten Freund herumtollen und gemeinsam baden können. An den anderen Stränden ist es meist nicht erlaubt, mit Hunden zu baden oder sie dort laufen zu lassen. Daher ist es am besten, sich vorher zu informieren und das Ferienhaus oder die Ferienwohnung für einen Urlaub mit Hund entsprechend auszuwählen, bzw. erst nach Hundestränden und dann nach einer passenden Unterkunft Ausschau zu halten. Buchen Sie am besten noch heute und freuen Sie sich auf eine erholsame gemeinsame Zeit!

Impressum - Diese Webseite verwendet Cookies um Ihnen unser Angebot optimal zu präsentieren. Mit der Verwendung dieser Seite stimmen Sie dem zu. Datenschutz-Info.
OK