Alpensicht Logo
Auswahl Ferienobjekt:

Winterurlaub in Fügenberg – Skiurlaub im Zillertal in Tirol, Österreich, Hochfügen-Zillertal

Wählt man Fügenberg als Ferienort für den Skiurlaub, so befindet man sich quasi an der Pforte zu fast grenzenlosem Pistenvergnügen im Zillertal. Nimmt man alle Skigebiete des Zillertals zusammen, so warten auf die Skifahrer und Snowboarder rund 487 fantastische Pistenkilometer in dem gut 50 Kilometer langen Tal. 178 modernste Aufstiegsanlagen bringen die Pistenfans hinauf in die Berge, wo sie ein atemberaubendes Panorama erwartet.

Skifahren und snowboarden in Fügenberg

Entfernungsmäßig werden das Skigebiet Spieljoch und Hochfügen-Hochzillertal sicherlich die Skigebiete der ersten Wahl für Urlauber in Fügenberg sein. Beide Skigebiete gehören zur Ersten Ferienregion im Zillertal. Auf Skifahrer und Snowboarder wartet hier auch schon ein ganz beachtliches Angebot. Wer es überschaubar und familiär liebt, der ist im Skigebiet Spieljoch mit seinen 11 Kilometern Pisten genau richtig. Bedeutend größer ist das Pistenangebot von Hochfügen/Hochzillertal. Bei den insgesamt 88 Pistenkilometern bleiben keine Wünsche offen. Der Großteil der Abfahrten hat zwar einen mittelschweren Anspruch, es gibt aber auch angenehme Hänge für Anfänger und auch echte Könner kommen auf den schwarzen Abfahrten voll auf ihre Kosten.

Skigebiete im Zillertal in Tirol

Weiter taleinwärts folgen dann noch drei weitere große Skiregionen: Die Zillertal Arena, die mit 139 Pistenkilometern das größte Skigebiet in Tirol ist, das Skigebiet Mayrhofen in dem 133 Pistenkilometer in allen Schwierigkeitsgraden zur Verfügung stehen und die Ski- und Gletscherwelt Zillertal 3000 (132 km Pisten) mit dem Hintertuxer Gletscher, auf dem man das ganze Jahr über Ski laufen kann.

Übersicht Ferienwohnung, Ferienhaus oder Skihütte in Fügenberg:
Mehr lesen...Fügenberg: Ferienhaus-Urlaub
Langlaufen rund um Fügenberg

Auch Langläufer kommen im Zillertal auf ihre Kosten, es gibt ein gut gepflegtes Loipennetz und man kann sowohl im Talboden als auch auf den Bergen langlaufen. Insbesondere in der Ersten Ferienregion am Talanfang gibt es viele gut gespurte Loipen. Von Fügenberg aus erreicht man auch schnell die traumhaft schöne und äußerst schneesichere Hochfügener Höhenloipe, die sich in 1500 Metern Höhe befindet. Sie beginnt direkt am Parkplatz von Hochfügen und bietet eine 9 Kilometer lange Rundstrecke mit Traumblick. Unterwegs kann man in einen schönen Alpengasthof einkehren und sich bei lokalen Köstlichkeiten stärken.

Weitere Aktivitäten im vielseitigen Zillertal

Es gibt viele geräumte Winterwanderwege, auf denen man die tief verschneite Wintermärchenwelt Fuß erkunden kann. Ein besonderes Erlebnis ist es auch, auf Schneeschuhen querfeldein zu stapfen und so die Natur ganz neu kennenzulernen. Auch Rodler kommen in der Ersten Ferienregion auf ihre Kosten, es gibt beleuchtete Rodelbahnen, ein Riesenvergnügen für Jung und Alt! Außerdem kann man eislaufen, bei einer gemütlichen Kutschfahrt die Landschaft bewundern, man kann reiten oder auch in der Erlebnistherme in Fügen schwimmen gehen. Über Langeweile hat im Zillertal ganz bestimmt noch niemand geklagt.

Gemütlich lässt man dann den Tag in einer angenehmen Unterkunft ausklingen – ganz nach Ihren persönlichen Vorlieben in einer Ferienwohnung, einem Ferienhaus oder einer urigen Skihütte in Fügenberg im vielseitigen Tiroler Zillertal.

 

 

Copyright images: Tirol Werbung
 


Ferienwohnung im Montafon | Ferienwohnung im Ötztal | Ferienwohnung im Paznauntal |