Alpensicht Logo
MENÜ für Kärnten

Kärnten: Österreich-Urlaub in der Ferienwohnung mit Hund!

Kärnten ist bekannt für seine warmen Seen, die im Sommer für jede Menge an Badefreuden sorgen. Hier kann man in einem schönen Ferienhaus mit Hund wohnen und gemeinsam einen vielseitigen Urlaub mit Wandern, Baden, Radfahren, Nordic Walken oder Langlaufen verbringen.
Mehr lesen...

Kärnten: Ausgewählte Ferienwohnung / Ferienhaus mit Hund

Kärnten Ferienhaus mit Hund

Kärnten Ferienhaus

Kärnten, Kärnten: Ferienhaus

Ferienhaus für 6 Erwachsene + 1 Kind in Bad Sankt Leonhard im Lavanttal, Kärnten (Saualpe)
Ca. 95 m², 3 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 1), Sat.-TV, WLAN überall, Waschmaschine, Spülmaschine, Nichtraucherobjekt, Sauna

Miet-Preis pro Woche ab Euro 1280.-

Verfügbarkeit und Preise

Kärnten Ferienhaus mit Hund

Kärnten Ferienhaus

Kärnten, Kärnten: Ferienhaus

Ferienhaus für 6 Personen in Falkertsee, Kärnten (Oberkärnten)
Ca. 80 m², 2 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (auf Anfrage), Sat.-TV, Waschmaschine, Spülmaschine, Nichtraucherobjekt,

Miet-Preis pro Woche ab Euro 534.-

Verfügbarkeit und Preise

 
Kärnten: Ferienhaus-Urlaub mit Hund

Gemütliches Ferienhaus mit Hund im sonnigen Kärnten!

Nicht ohne Grund wird Kärnten auch als das Land der Seen bezeichnet. Hier, an der südlichsten Seite des Alpenbogens, findet man nicht nur viele, sondern auch die wärmsten Seen im gesamten Alpenraum. Ob am Millstätter-, Ossiacher-, Wörther-, Afritzer- oder Turnersee, hier können Sie gemeinsam mit Ihrem Hund im Sommer gemeinsam planschen, schwimmen, am Ufer spielen und sich entspannen. Es gibt überall an den Seen ruhige Uferstellen, an denen es keinen stört, wenn Sie mit Hund unterwegs sind. Es gibt auch teils extra ausgewiesene Hundestrände, wie zum Beispiel am Millstätter See. Am Wörthersee findet man eine separate Hundewiese und wer einmal mit seinem Hund in ein extra Hundestrandbad gehen will, kann in Klagenfurt an der Sattnitz eines finden. Am besten, Sie informieren sich vor Ort, wo Hunde erlaubt sind und welche Einrichtungen es gibt.

Kärnten: Sommer- und Winterurlaub in der Ferienwohnung mit Hund!

Die Landschaft in Kärnten ist geprägt von bunten Blumenwiesen und dichten Wäldern. Es gibt überall schöne Wanderwege, darunter auch in den Nationalparks Nockberge und Hohe Tauern, wo Sie mit Ihrem Hund gemeinsam die Natur entdecken können. Auch auf Radtouren, wie zum Beispiel auf dem beliebten Drau-Radweg, können Sie die Region gemeinsam entdecken.
Im Winter muss ihr Vierbeiner nicht zuhause bleiben, denn es gibt in Kärnten zahlreiche Sportangebote, die man auch gemeinsam mit seinem Hund wahrnehmen kann, darunter Schneeschuhwandern, Langlaufen oder Winterwandern. Genießen Sie sonnige Urlaubstage in Kärnten im Ferienhaus mit Hund!