Ferienwohnungen und Ferienhäuser
Auswahl Ferienobjekt:

Wanderurlaub in Bellagio am Comer See – Ferienwohnungen, Hotels und Ferienhäuser

Ort und Lage von Bellagio

Der kleine Ort Bellagio befindet sich an der Spitze der Gabelung des Comer Sees. Sie erreichen die Ferienhäuser, Ferienwohnungen und Hotels von Como aus in 32 Kilometern.

Wandertipps in der Umgebung von Bellagio

Bellagio ist der optimale Ausgangspunkt zahlreicher Wanderungen am Comer See. Die zentrale Lage ermöglicht die Erschließung sowohl des Ost- als auch des Westufers, denn von hieraus verkehren die Schiffe nach Varenna, Griante und Menaggio. Im folgenden möchten wir Ihnen einige spannende Wege durch die einmalige Gebirgslandschaft am Comer See vorstellen.

Buchen Sie hier eine Unterkunft für Ihren Wanderurlaub: Ferienwohnung, Ferienhaus in Bellagio, Comer See
Mehr lesen...

Bellagio am Comer See: Ferienwohnung, Ferienhaus-Urlaub

Der Höhenweg von Bellagio nach Como

Vielleicht sollten Sie für diese Wegstrecke zwei Tage einplanen, denn die Gesamtgehzeit beträgt elf Stunden. Unterwegs gibt es einige Übernachtungsmöglichkeiten. Folgen Sie dem Saumweg, der sich auf einer Höhe von 100 bis 500 Metern oberhalb des Sees bewegt. Den Einstieg finden Sie in Bellagio, von wo aus er als „Via Regia“ mit großen Schildern bestückt und so nicht zu verfehlen ist.

Via dei monti larini

Der “Weg der Berge am Comer See” ist 125 Kilometer lang und führt auch am Ort Bellagio vorbei. Der Weg ist laut Angabe in vier Tagen zu bewältigen, es gilt jedoch auch einige Berge zu ersteigen, sodass es sinnvoll sein kann, die Tour um einige Tage zu erweitern. So bleibt auch ausreichend Zeit, in den schönen Dörfern mit den historischen Ortskernen zu bummeln und das ein oder andere Kleinod zu entdecken. Selbstverständlich ist es auch möglich, nur Teilabschnitte zu erwandern.

Weitere Ausflüge

Über wenig befahrene Straßen und Waldwege erreichen Sie den Hausberg von Bellagio, den „Monte Garnasca“, der Bellagio um 490 Meter überragt. Von hier haben Sie einen wunderbaren Ausblick auf den Comer See und die umliegenden Berge. Die Wanderung dauert rund 1,5 Stunden ein Weg und ist etwa sieben Kilometer lang.

Weitere Orte am Comer See