Alpensicht Logo
Auswahl Ferienobjekt:

Sehenswertes in Serfaus-Fiss-Ladis - Museen, historische Gebäude und Freizeit

In den Örtchen Serfaus, Fiss und Ladis sind es auch die kleinen Sehenswürdigkeiten, die den Charme eines Urlaubs in Tirol ausmachen. Erleben Sie auf Spaziergängen die Ursprünglichkeit der Orte und entdecken die netten Eckchen.

Die barocke Pfarrkirche und Kapelle in Serfaus

Heute ist die Pfarrkirche im Innern ein kleines aber prächtiges Gotteshaus. Gebaut wurde die erste Kirche an dieser Stelle in Serfaus im 15. Jahrhundert noch im gotischen Stil, heute ist sie eine Wallfahrtskirche. Nach dem ersten Bau wurde die Kirche schnell zu klein und es wurde ein größeres Gotteshaus für die zunehmende Bevölkerung gebaut. Kommen Sie herein und lassen sich von der Pracht im Inneren begeistern. Auch die Maria-Hilf-Kapelle Tschuppach, die unter Denkmalschutz steht, ist einen Besuch wert. Sie bekam Ende des 17. Jahrhunderts den kunstvoll geschnitzten Altaraufbau. Viele weitere oft auch historische Kapellen und Kirchen können Sie beim Spazierengehen in allen drei Orten entdecken.

Museen in Serfaus Fiss und Ladis

Dem Museum „S´Paules und S´Seppls Haus“ in Fiss sollten Sie in jedem Fall einen Besuch abstatten. Versetzen Sie sich in vergangene Zeiten und sehen sich schon von außen den Durchfahrtshof an, der selbst eine lange Geschichte hat. Nach dessen Renovierung hat man sich entschlossen die Baugeschichte des Hofs und das Leben seiner Bewohner zu zeigen. Man kann sich hier einen guten  Einblick in das Leben der Bauern in den vergangenen Jahrhunderten verschaffen.

Mit Liebe zum Detail ist das Museum um den Serfauser Lauser herum gestaltet. Die Mühle in Tösens bietet die Gelegenheit, mehr über das Müllerhandwerk zu erfahren. Nicht zuletzt ist es der wunderschöne Weg, der zum Serfauser Lauser führt, der einen Abstecher immer lohnenswert macht.

Über die Geschichte von Serfaus informiert das Archäologische Museum St. Zeno, das in einem futuristischen und gleichzeitig traditionell erbauten Haus untergebracht ist. Ebenfalls in Serfaus befindet sich ein Pfarrmuseum, das kostbare Ausstellungsstücke beherbergt.

Historische Gebäude in der Umgebung von Serfaus-Fiss-Ladis

Burg Laudeck in Ladis

Die Burg Laudeck aus dem 13. Jahrhundert thront über dem Ort Ladis und dem Schlossteich. Man kann sie schon von weitem sehen. Die Burg wurde renoviert und ist heute in Privatbesitz. Im Sommer ist sie zu bestimmten Terminen auch zu besichtigen.

Das Stocker- und das Rechelerhaus in Ladis bieten Sehenswertes

Etwas Besonderes ist in Ladis das Stockerhaus, auf dessen Giebelseite der zweigeschossige Erker ins Auge fällt. Solch ein Anbau ist selten und auch die Bemalung ist sehr schön, sodass das Stockerhaus eines der bedeutendsten ländlichen Baudenkmäler in Tirol ist. Kommen Sie auf einem Bummel vorbei und sehen sich das Zeugnis der gemalten Auseinandersetzung der Besitzer des Hauses mit Leben und Tod, Gut und Böse an. Das vermutlich älteste Haus in Ladis ist das Rechelerhaus, das ebenfalls eine reiche Bemalung aufweist.

Freizeit in der Umgebung

Der Erholungs- und Grillpark Rabuschl befindet sich einen gemütlichen Spaziergang von Fiss aus entfernt. Oberhalb von Ladis führt der Almweg vier zum Spielplatz, der mit verschiedenen Spiel- und Grillgelegenheiten ein schönes Ziel für die ganze Familie ist.

Impressum - Diese Webseite verwendet Cookies um Ihnen unser Angebot optimal zu präsentieren. Mit der Verwendung dieser Seite stimmen Sie dem zu. Datenschutz-Info.
OK