Alpensicht Logo
Auswahl Ferienobjekt:

Skifahren und Snowboarden – 4 abwechslungsreiche Skigebiete!

Pistenplan von Gasteinertal

Schlossalm - Angertal - Stubnerkogel, Dorfgastein-Großarl, Graukogel, Sportgastein


Der Ort Gasteinertal hat von der Redaktion folgende Auszeichnungen bekommen:

"TOP für Familien"

Daten und Fakten von: Gasteinertal

Saison

Daten und Fakten für Gasteinertal:
Region Salzburgerland
Land Österreich
Höhe Ort 860 m
Einwohnerzahl 15000
Gästebetten 17000
Autofrei N
Touristik-Information +43/(0)6432-6455

Skigebietsdaten für Gasteinertal :
Skigebiet Schlossalm - Angertal - Stubnerkogel, Dorfgastein-Großarl, Graukogel, Sportgastein
Höhen-Angaben Skigebiet 860 m – 2700 m
Gesamte Pistenlänge 220 km
Leichte Pisten 64 km
Pisten mittel 132 km
Schwere Pisten 16 km
Snowboarder Snowpark Gastein auf dem Stubnerkogel
Gesamte Lifte & Bergbahnen 49
Bergbahnen 14
Sessellifte 18
Schlepplifte 10
Loipen-Informationen Kurparkloipe in Bad Hofgastein beleuchtet, Höhenloipe in Sportgastein in 1600 m Höhe
Loipenlänge gesamt 48 km
Klassische Loipen km 48 km
Skating Loipenlänge km 36 km
Schlittenbahnen km 3 Rodelbahnen, gesamt 9 km
Schnee-Telefon +43/(0)6434-3426

Bad Gastein, Logo

Die Skiregion Gasteinertal hat Pistenfans zahlreiche Traumpisten zu bieten. In den 4 Skigebieten Schlossalm-Angertal-Stubnerkogel, Dorfgastein-Großarl, Graukogel sowie Sportgastein warten insgesamt fast 220 km an bestens präparierten Pisten darauf, entdeckt zu werden. Zur Skiregion Gasteiner Tal gehören die beliebten Wintersportorte Bad Gastein, Bad Hofgastein und Dorfgastein, in denen man jede Menge gemütlicher Ferienwohnungen und Ferienhäuser für den perfekten Skiurlaub buchen kann. Ein lebhaftes Après-Ski- und Nightlife rundet das Urlaubserlebnis noch ab.
Auf den umliegenden Hausbergen wie Stubnerkogel, Graukogel, Kreuzkogel und Hohe Scharte kann man auf zahlreichen Abfahrten Ski laufen, es gibt Pisten in allen Schwierigkeitsgraden. Wer darüber hinaus noch nach Abwechslung sucht, kann mit der Skischaukel von Dorfgastein bis hinüber ins Nachbartal Grossarltal wechseln und hat so ein beträchtlich erweitertes Angebot an Abfahrten.
Wer schier unendlich viele Pisten zur Auswahl haben möchte, ist im Gasteinertal auch an Ski amadé angebunden, dem größten Skiverbund Österreichs, mit sagenhaften 760 Pistenkilometern.

Das Skigebiet Gasteinertal

Die vier traumhaften Skigebiete im Gasteinertal

Skigebiet Schlossalm-Angertal-Stubnerkogel – Skiurlaub mit der Familie!Dieses Skigebiet (860-2.300 m) ist im Gasteinertal mit 105 Pistenkilometern das größte zusammenhängende Skigebiet. Es ist sowohl von Bad Gastein als auch von Bad Hofgastein leicht zu erreichen.
Hier kann man einen wunderbaren Skiurlaub mit der ganzen Familie verbringen. Die Pisten bieten viel Abwechslung und es ist für jeden die richtige dabei. Egal ob Anfänger, Genussfahrer, Fortgeschrittene oder Pistencracks hier gibt es ein breites Angebot an Abfahrten für jeden. Einsteiger und Kinder finden ein schönes Übungsgelände im Skizentrum Angertal bei Bad Hofgastein, Fortgeschrittene sind von der Abfahrt Hohe Scharte Nord begeistert, sie ist sagenhafte 10,4 km lang und überwindet einen Höhenunterschied von 1.440 Metern!
Im Anschluss an ein erlebnisreiches Pistenvergnügen warten jede Menge Skihütten auf die Einkehrer.

 

Skigebiet Sportgastein – Höchstgelegenes Skigebiet!

Das Skigebiet Sportgastein lässt Skifahrerträume wahr werden. Es reicht bis auf 2.650 Meter Höhe und ist das höchstgelegene Skigebiet im Gasteinertal. Hier gibt es Tiefschnee so viel man will, die sportlichen unter den Skifahrern können es hier einmal so richtig powdern lassen. Es gibt auch herrlich anspruchsvolle Buckelpisten und man kann 1000 Höhenmeter Abfahrt bis ins Tal genießen. Besonderer Tipp: die Skirouten 1, 2 und 3!

Das Skigebiet Sportgastein

Skigebiet Graukogel – Herausforderung für die Profis

Das Skigebiet Graukogel, das sich von 1.079 m bis auf 2.007 m Höhe erstreckt, bietet herrlich lange und anspruchsvolle Pisten. Hier kommen die Top-Skifahrer voll auf ihre Kosten. Viele Pisten führen durch den Waldbereich und sind daher angenehm windgeschützt.

Skigebiet Dorfgastein-Großarltal – Abwechslungsreiches Familienskigebiet!

Das Skigebiet Dorfgastein-Großarltal (850 - 2.003 m Höhe) ist ein vielfältiges Gebiet mit Pisten in allen Schwierigkeitsgraden. Hier finden Anfänger sanfte Hänge, Fortgeschrittene und Profis rote und schwarze Abfahrten. Das Angebot hier ist sehr familienfreundlich, wer mit Kindern in Skiurlaub fährt, sollte sich einmal für diese erste Skischaukel im Gasteiner Tal entscheiden. Mit der Gipfelbahn erreicht man direkt den höchsten Punkt auf dem Fulseck und kann oben den fantastischen Blick bis zum Großglockner und zum Dachstein bewundern.

Snowboard Specials

Funpark Gastein – Gastein goes Freestyle!
Der Snowpark Gastein auf dem Stubnerkogel bietet Shred-Spaß für alle. In drei Areas (Beginner, Medium und Advanced) gibt es zahlreiche Obstacles wie Butter Box, Jib, Jump oder Rail. Das Set-Up ist perfekt und wird während der Saison täglich betreut. Der Park ist bequem und ohne Umsteigen vom Tal aus zu erreichen: von Bad Hofgastein mit der Angertalbahn und von Bad Gastein mit der Stubnerkogelbahn. Wer neben Fun und Action ein bisschen Pause braucht, kann sich gemütlich auf die Sonnenterrasse der Stubneralm setzen und den anderen Boardern bei ihren waghalsigen Jumps zusehen.

Snowboarder im Skigebiet Gasteinertal

Funslope Gastein – Piste, Snowpark, Cross in einem!

Die Funslope Gastein ist eine Spielwiese sowohl für Skifahrer als auch für Snowboarder. Sie eignet sich für jeden, die Mutigeren nutzen die verschiedenen Elemente, die anderen lassen sie einfach aus. Hier gibt es jede Menge Spaß!

Freeriden im Schneeparadies Sportgastein!

Das Skigebiet Sportgastein befindet sich in einer Höhe von bis zu 2700 Metern und ist ein beliebtes Freeride Gebiet im Gasteinertal. Hier gibt es drei fantastische Routen, die das Herz jedes Freeriders höher schlagen lassen: die Golden Ride Route (666 m lang), die Golden Rush Route (2 km lang) und die Golden Powder Route (5 km lang). Alle drei Routen sind mittelschwer und bieten Freeride-Vergnügen vom Feinsten!

Höhenmeterabfrage mit Skiline!

Dank der Höhenmeterabfrage mit Skiline, die problemlos mit Eingabe der Skipass-Nummer funktioniert, kann man sich ein Diagramm darstellen lassen und so genau sehen, was man so alles geleistet hat. Sowohl die Höhenmeter als auch die zurückgelegten Pistenkilometer, die Anzahl der benutzten Lifte etc. kann man so erfahren. Es spricht natürlich auch nichts dagegen, sich mit anderen zu messen und an Wettbewerben teilzunehmen.

Speed-Check am Stubnerkogel

Beim Burgstalllift/Angertal am Stubnerkogel gibt es eine abgesteckte Speed-Check-Strecke. Hier kann man an der automatischen Zeitmesstafel erfahren, wie schnell man unterwegs ist. Messen Sie sich mit anderen Skifahrern und stellen Sie fest, wer der Schnellste ist!

Langlaufen

Von Dorfgastein aus kann man auf der Loipe Mühlbach nach Maierhofen und wieder zurück laufen. Das Ganze sowohl in Klassik als auch in Skatingtechnik. Weitere Loipen sind die Loipe Unterberg von Dorfgastein nach Unterberg, die Loipe Luggau, die Haitzingloipe, die Achenloipe, die Golfloipe in Bad Gastein oder die Loipen in Sportgastein, die Routen für unterschiedliche Könnerstufen und Techniken bereit halten. Sie sind teilweise bis zu 12 Kilometer lang und haben den Vorteil, schneesicher bis ins späte Frühjahr zu sein. Insgesamt warten fast 50 km wunderschöne Strecken darauf, auf Langlaufskiern entdeckt zu werden. Ein Traum für alle Naturfans!

Langlaufen im Skigebiet Gasteinertal

Rodeln

Die Rodelbahn Bellevue in Bad Gastein ist sehr beliebt. Ein Sessellift führt hinauf zum Start, von da ab geht es auf 2,5 Kilometern bergab. Ein Riesenspaß für Groß und Klein! Auch die 3 km lange Naturrodelbahn Strohlehenalm in Dorfgastein ist sehr beliebt. Beide Rodelbahnen werden an einzelnen Tagen auch beleuchtet, so kann man unter dem funkelnden Sternenhimmel rodeln, ein ganz besonderes Erlebnis. Besonders lang ist die Rodelbahn Aeroplan, die über 3,5 Kilometer vom Kitzstein ins Tal führt.

Im Anschluss an einen sportlichen und abenteuerlichen Tag auf den Pisten, Loipen oder Bahnen gibt es die Möglichkeit, sich in den Thermalquellen in Bad Hofgastein oder in Bad Gastein wieder zu erholen und herrlich zu entspannen. Nach einem perfekten Tag im Schnee ist das der perfekte Abschluss!

Rodeln im Skigebiet Gasteinertal

Beliebte Urlaubsorte im Skigebiet Gasteiner Tal:

 -  Bad Gastein
 -  Bad Hofgastein
 -  Sportgastein

 


Mehr lesen...Gasteinertal: Ferienhaus-Urlaub
Die Urlaubs-Regionen in Österreich | Die Ferienorte im Salzburger Land |
Ferienwohnung im Montafon | Ferienwohnung im Ötztal | Ferienwohnung im Paznauntal |
Impressum - Diese Webseite verwendet Cookies um Ihnen unser Angebot optimal zu präsentieren. Mit der Verwendung dieser Seite stimmen Sie dem zu. Datenschutz-Info.
OK