Alpensicht Logo
Auswahl Ferienobjekt:

Das Skigebiet des Montafon, Vorarlberg - Pistenplan, Skipasspreise, Hochjoch, Schafberg, Golm

Pistenplan von Montafon

Silvretta Monatfon, Golm, Partenen/Silvretta Bielerhöhe, Gargellen/Schafberg, Silbertal/Kristberg

 
Klicken Sie auf die Karte um den Pistenplan zu vergrößern.


Der Ort Montafon hat von der Redaktion folgende Auszeichnungen bekommen:

"TOP Skigebiet"
"TOP Wandern"

Daten und Fakten von: Montafon

Saison
Preise Skipass

Daten und Fakten für Montafon:
Region Vorarlberg
Land Österreich
Höhe Ort
Einwohnerzahl 16500
Gästebetten 18000
Autofrei N
Touristik-Information

Skigebietsdaten für Montafon :
Skigebiet Silvretta Monatfon, Golm, Partenen/Silvretta Bielerhöhe, Gargellen/Schafberg, Silbertal/Kristberg
Höhen-Angaben Skigebiet 700 m – 2440 m
Gesamte Pistenlänge 218 km
Leichte Pisten 94 km
Pisten mittel 68 km
Schwere Pisten 11 km
Snowboarder Nike Snowpark Montafon
Gesamte Lifte & Bergbahnen 61
Bergbahnen 17
Sessellifte 26
Schlepplifte 18
Loipen-Informationen
Loipenlänge gesamt 97 km
Klassische Loipen km 80 km
Skating Loipenlänge km 17 km
Schlittenbahnen km km
Schnee-Telefon +43 5557 6310 125

 Pistenplan Montafon

Montafon Logo

Liftanlagen: 61

17 18 26
Seilbahn Schlepplift Sessellift

Pisten-Km: 218

11,5km 68,5km 94km
Routen: 44km

Das Montafon ist ein Tal in Vorarlberg, das sich über 39 Kilometer erstreckt und mit seinem großen Skigebiet Silvretta Montafon und den vier kleineren Skigebieten Golm, Kristberg, Silvretta Bielerhöhe und Gargellen die größte Skiregion Vorarlbergs bildet.

Skifahren und Snowboarden

Im Montafon hat man die Qual der Wahl zwischen unzähligen Traumpisten. 218 Kilometer an Abfahrten in allen Schwierigkeitsgraden stehen Skifahrern und Snowboardern zur Verfügung. Hier kommen blutige Anfänger, Familien mit Kindern, Genussfahrer und echte Profis voll auf ihre Kosten, es gibt für jeden die richtige Abfahrt. Man hat die Wahl zwischen vielen Highlights wie permanenten Rennstrecken, zum Beispiel im Skigebiet Silvretta Montafon, kilometerlangen Talabfahrten, attraktiven Freeride-Gebieten, Tiefschneehängen, einer Weltcupstrecke auf dem Golm und zahlreichen angenehmen Familienhängen in allen Skigebieten. Für Stärkung sorgen viele gemütliche Berggaststätten und Hütten mit Sonnenterrassen.

Auszeichnung Top Skigebiet

Das Skigebiet Silvretta Montafon

Dieses Skigebiet entstand aus dem Zusammenschluss zweier Skigebiete (Hochjoch und Silvretta Nova) und gilt unter den Skigebieten im Montafon als das sportlichste und in ganz Österreich als eines der faszinierendsten. Dank der besonderen Lage mit den beliebten Wintersportorten Schruns-Tschagguns (690 m), St. Gallenkirch (900 m), Gortipohl (950 m), Gaschurn (1000 m) oder Partenen (1050 m) gehört es zu den schneesichersten Wintersportzentren im Alpenraum.
Insgesamt stehen 140 Kilometer an Pisten in allen Schwierigkeitsgraden zur Verfügung. Die Pisten sind bestens präpariert und dank zahlreicher Beschneiungsanlagen sehr schneesicher. Es gibt viele Highlights, man kann vom Schwarzköpfle aus über die längste Talabfahrt des Montafons (14,5 km) bis hinunter zur Valisera Talstation fahren oder das Tiefschneeparadies Grasjoch-Platina ausprobieren, man kann auf Rennstrecken die Zeit messen lassen, mit der Familie erste Schritte im Schnee unternehmen und vieles mehr. Außerdem gibt es im Skigebiet jede Menge WLAN Hotspots.

Hier nur einige der besonderen Strecken und angebotenen Touren im Skigebiet Silvretta Montafon:

Montafoner Höhenrausch – Traumhaftes Panorama

Diese Höhenrausch-Tour führt zu 5 Aussichtspunkten mit atemberaubenden Ausblicken auf die Alpen. Eine wunderschöne Tour für Skifahrer oder Snowboarder.

Montafon Totale – Sportliche Geschwindigkeitsrausch-Tour für Profis

Die Montafon Totale ist eine beliebte Tour für Frühaufsteher. Man trifft sich frühmorgens und hat so noch herrlich leere Pisten. Die Tour führt über 36 km durch ein anspruchsvolles Skigebiet mit teilweise auch schwarzen Pisten. Im Anschluss lockt ein üppiges Frühstück im Kapellrestaurant.

Black Scorpions –Profi-Abfahrten

Unter den High-Speed-Strecken im Skigebiet sind die berühmt-berüchtigten Black Scorpions die rasantesten. Diese sieben Pisten sind extrem steil und eignen sich nur für die echten Könner. Eine Herausforderung, die für hohe Adrenalinspiegel sorgt!
Hochjoch Totale – Längste Talabfahrt im Skigebiet und in Vorarlberg
Die Hochjoch Totale ist ein Traum unter den Abfahrten. Am besten, man fährt schon früh am Morgen hinauf auf den Alpilagrat (2430 m) und fährt die Strecke bis hinunter ins Tal nach Schruns. Dabei überwindet man immerhin 1700 Höhenmeter.
Rund um den Speichersee führt eine beliebte Piste, auf der Berggeist Graf Hugo an verschiedenen Stationen diverse Rätsel und Aufgaben stellt. Ein Highlight für Familien!

Snowboard-Special im Skigebiet Silvretta Montafon

Der berühmte Nike Snowpark Montafon befindet sich am Grasjoch und hat sowohl Anfängern als auch absoluten Könnern viel zu bieten. Er wird dauernd neu geshapt von einer Profi-Crew und bietet viele Herausforderungen in verschiedenen Schwierigkeitsstufen. Auf einer Parktour können sich Neulinge in die Spielregeln des Parks und die Besonderheiten einführen lassen. Bei verschiedenen Events und Contests kann man hier die Legenden und Stars unter den Snowboardern einmal ganz aus der Nähe erleben.

Skigebiet Gargellen

Von Gargellen aus gelangt man in das gleichnamige Skigebiet Gargellen mit seinen 33 Kilometern an präparierten Pisten und 4 km Skirouten. Hier herrschen breite leichte Pisten vor, die von Anfängern und Familien besonders geschätzt werden. Außerdem gilt das Gebiet dank seiner Schneesicherheit als Traum für Skitourengeher und Tiefschneefahrer. Sehr beliebt sind die Madrisa Rundtour und die Nidla Variantenabfahrt.
Imposante Berge mit all ihrer Schönheit, weite und abwechslungsreiche Pisten, leicht erreichbare Tiefschneehänge und „Skifahren bis vor die Haustüre“, so präsentiert sich das Skigebiet Gargellen seinen Wintergästen.

Skigebiet Golm

In nur 10 Minuten von der Autobahnabfahrt Bludenz entfernt liegt das erste Skigebiet des Montafon, der Golm, eingebettet in die bezaubernde Landschaft des Rätikons. Der Golm zählt zu den schönsten und attraktivsten Skigebieten in Vorarlberg. Auf einer Seehöhe von über 2000 m werden allen Wintersportbegeisterten traumhafte Abfahrten geboten. Die vorwiegend leichten bis mittelschweren 35 Pistenkilometer verlaufen abwechslungsreich teils durch Wald und teils oberhalb der Baumgrenze.
Eine echte Herausforderung gibt es aber auch hier: Die Diaboloabfahrt mit bis zu 70 % Gefälle ist streckenweise die steilste Abfahrt Vorarlbergs.

Skigebiet Kristberg

Das Skigebiet Kristberg ist ein überschaubares Familienskigebiet mit 3 bestens präparierten und teils beschneiten Pisten. Die Abfahrten sind vor allem leicht bis mittelschwer und ideal für die ganze Familie. Bei guter Schneelage kann man auch auf einer schönen, 4 km langen Route eine Skitour bis ins Silbertal machen. Außerdem bieten schöne Tiefschneehänge traumhafte Erlebnisse.

Skigebiet Silvretta Bielerhöhe

Dieses kleine Skigebiet ist im Winter mit der Vermuntseilbahn und Shuttlebussen erreichbar. Auf 2.030 Meter hat man hier einen Traumblick und eine herrliche Ruhe abseits vom üblichen Pistentrubel. Die Schneeverhältnisse sind dank der Höhe ideal und die 2 blauen Pistenkilometer sind auch für Einsteiger leicht zu bewältigen. Der Schwerpunkt liegt hier aber auf Skitouren, denn die Bielerhöhe ist ein fantastischer Ausgangspunkt für tolle Skitouren und in Vorarlberg das größte Tourengebiet. Von hier aus kann man beispielsweise Skitouren bis zum Piz Buin, zur Schneeglocke oder zum Hennakopf machen. Unterwegs laden urige Hütten zum Einkehren ein. Auch Langläufer werden auf der Silvretta Bielerhöhe verwöhnt, die 22 Loipenkilometer führen durch wunderschöne Landschaften mit fantastischen Ausblicken auf die Silvretta-Gruppe. Eine besonders schöne Loipe ist die Loipe 2000, die über den zugefrorenen Silvrettasee führt.

Snowboard-Specials

Die Skigebiete im Montafon haben sich auf die Wünsche der Snowboard-Freaks eingestellt. Der Nike Snowpark Montafon am Grasjoch im Skigebiet Silvretta Montafon bietet alles was sich Snowboarder nur wünschen können. Schöne Freeridebereiche gibt es neben dem Hochjoch auch auf dem Golm und im Skigebiet Gargellen.

Langlaufen

Außer in Gargellen findet man rund um alle anderen Talorte schöne abwechslungsreiche Loipen, die zu einem Loipenangebot von knapp 100 Kilometer im gesamten Tal führen. Davon sind 80,5 km klassische Loipen und 17 km skating Loipen. Das umfangreichste Loipennetz findet man um die Orte St. Gallenkirch/Gortipohl sowie bei Gaschurn/Partenen. Von St. Gallenkirch nach Partenen verläuft auch die längste Loipe, die sich über 12 Kilometer erstreckt. Hauptanziehungspunkt für Langläufer ist jedoch die Silvretta Bielerhöhe, wo in sonniger Höhenlage die Loipen auf dem zugefrorenen Silvretta-Stausee angelegt sind. Weitere Höhenloipen findet man außerdem im Skigebiet Golm sowie im Skigebiet Kristberg mit der Panoramaloipe Kristberg.

Bilder Copyright: Montafon Tourismus