Alpensicht Logo
Auswahl Ferienobjekt:

Allgäu Ferienwohnung oder schönes Ferienhaus mieten

Mehr Informationen zu der Region: Allgäu

Günstige Ferienwohnungen im Allgäu mieten

Urlaub im schönen Allgäu

Von Wangen im Allgäu im Westen bis Füssen im Osten erstreckt sich die romantische Landschaft des Allgäu. Im Norden begrenzt Memmingen das Allgäu im Süden Oberstdorf, das bereits von den Gipfeln der Alpen umgeben ist. Kommen Sie zum Urlaub in diese abwechslungsreiche Region und erleben Sie das Allgäu ganz nach Wunsch sportlich aktiv oder ganz erholsam.

Wandern und Radfahren beim Urlaub im Allgäu

So unterschiedlich die Landschaft im Allgäu, so unterschiedlich die Radtouren. Als Rennradfahrer sind Sie auf den ebeneren Strecken im Allgäu genauso gut unterwegs, wie ein Mountainbikefahrer, der sich die Alpengipfel mit anspruchsvollen Singletrails vornehmen möchte. Gerade für Rennfahrer bieten sich da die verschiedenen Streckenabschnitte der 450 Kilometer langen „Radrunde Allgäu“ an, die rund um die Ferienregion führt. Selbstverständlich können Sie sich die für Sie passenden Abschnitte aussuchen und nur dort entlangfahren, wo es Ihnen am besten gefällt.

Die Berge mit dem Rad bezwingen und doch ganz gemütlich unterwegs sein? Im Allgäu werden über 350 E-Bikes angeboten und an 150 Akkuwechselstationen können Sie Strom tanken. Genießen Sie angenehme Bewegung verbunden mit herrlichen Ausblicken auf die Gipfel, auf denen auch im Sommer oft noch Schneeflecken in der Sonne blinken.

Für Familien sind es die kindgerechten Radwege entlang von Flüssen, die immer wieder die Gelegenheit für kleine Pausen bieten oder eine Runde um einen der vielen Badeseen, die man mit einem erfrischenden Bad abschließen kann.

Erleben Sie beim Wandern die gleichen Vorteile wie beim Radfahren: genussvolle Spaziergänge über die sanften, grünen Hügel in der Voralpenzone, Wanderungen auf den mittleren Höhen der Voralpen oder Sie erklimmen Gipfel wie das Nebelhorn oder nehmen die Wanderroute entlang der Nebelhornkette. Die prämierten Premiumwanderwege mit Namen wie „Wildes Wasser", "Alpenfreiheit" und "Luftiger Grat" bieten außerdem besondere Höhepunkte beim Wandern.

Freizeit und Spaß im Allgäu

Verschiedene Badeseen runden Ihren Urlaub im Allgäu perfekt ab. Kommen Sie mit der ganzen Familie an die Seen bei Füssen. Hier ist vom Freibad über das Strandbad bis hin zum freien Zugang an den Seen alles mit dabei. Neben den vielen verschiedenen  Badegelegenheiten ist es die romantische Aussicht auf die Berge und Gipfel, die das Baden zu etwas Besonderem werden lassen. Weitere Badeseen sind beispielsweise der Badeplatz am Baderwäldlesee, das Naturbad am Freibergsee, die Wasserwelt Haldensee oder das Waldseebad bei Lindenberg. Viele weitere kleine Seen und Flüsse bieten angenehme Erfrischung an heißen Sommertagen.

Für Familien gibt es im Allgäu eine breite Palette an Angeboten für Aktivitäten wie geführte Kanufahrten und Wanderungen oder für Jugendliche Klettern, Rafting, Wakeboarden oder Hochseilgarten und vieles mehr.

Städte und Kultur im Allgäu – Verwurzelt mit der Tradition

Lassen Sie die Geschichte wieder lebendig werden. Allen voran ist selbstverständlich das Schloss Neuschwanstein immer der Magnet während einem Urlaub im Allgäu, doch viele weitere Schlösser und Burgen sind von ebenso großem Interesse. Schloss Hohenschwangau liegt in unmittelbarer Nähe, doch auch das „Hohe Schloss“ in Füssen oder das Schloss Kronburg sind imposante Bauten. Ein Teil der „Oberschwäbischen Barockstraße“ führt durch das Allgäu. Folgen Sie der Route und besuchen die beeindruckenden Kirchen, Kapellen und Klöster.

Selbstverständlich können Sie der Geschichte auch in den verschiedenen Museen wie der Erzgruben-Erlebniswelt am Grünten, dem Schwäbischen Bauernhofmuseum Illerbeuren, dem Allgäuer Bergbauernmuseum in Diepolz oder dem Museum der Bayerischen Könige in Hohenschwangau folgen, die alle Freilichtmuseen und so auch an schönen Tagen ein tolles Erlebnis für die ganze Familie sind. Viele weitere Museen für schlechteres Wetter und zu verschiedenen Themen finden Sie in der ganzen Region der Allgäus.

Davon, dass das Brauchtum im Allgäu seinen festen Platz hat, können Sie sich während Ihres Urlaubs selbst ein Bild machen. Viele Feste und Feiern sind Spiegelbild einer reichen Kultur im Allgäu. Über das ganze Jahr verteilt sind Feste wie das „Viehscheid“ auch als Almabtrieb bekannt, das Alphornblasen beim Heilig-Blutfest in Bad Wurzach oder das Johannisfest die Gelegenheit hautnah Traditionen zu erleben.

Der Winter im Allgäu – Skifahren, Rodeln und genießen

Kommen Sie auch im Winter zum Urlaub ins Allgäu. Hier findet jeder seinen Ort für einen von sportlich aktiv bis ganz erholsam reichenden Aufenthalt. An erster Stelle für einen Urlaub stehen meist jedoch die Orte in der Nähe der Skigebiete in den Alpen. Familien und Spezialisten fühlen sich hier gleichermaßen wohl, denn neben einfacheren Pisten, die auch Anfänger bereits gut bewältigen, gibt es anspruchsvolle Abfahrten und die Gelegenheit, an Skitouren teilzunehmen. In den Skischulen sind die Kinder gut betreut und können unter professioneller Leitung die ersten Schwünge auf Skiern machen.

Genießen Sie aber auch die nur vom Winterwanderweg durchschnittenen weißen Flächen beim Spazierengehen. Viele der Gemeinden spuren die Wege, auf denen man dann ganz bequem den Winter erleben kann. Schneeschuhtouren oder Pferdeschlittenfahrten ergänzen Ihren Urlaub im Winter.

 



Die Ferienorte in Bayern | Die Ferienorte im Allgäu | Die Ferienorte im Schwarzwald |
Impressum - Diese Webseite verwendet Cookies um Ihnen unser Angebot optimal zu präsentieren. Mit der Verwendung dieser Seite stimmen Sie dem zu. Datenschutz-Info.
OK