Über 20 000 Ferienwohnungen und Ferienhäuser in den Alpen zum Best Price buchen! – Alpensicht.com

Ferienwohnung, Chalet oder Ferienhaus in Saas-Grund im Wallis

Saas Grund (111)                                    
 

Blick auf Saas-Grund im Sommer

Saas Fee Logo

Saas-Grund im Herzen des Saastales

Der Walliser Ort freut sich über viele Urlauber und hält viele Ferienwohnungen, Chalets und Hotels bereit. Die Nähe zu Saas-Fee und Saas-Almagell, Saas-Balen und deren Skigebiete und Wandergebiete erhöhen die Attraktivität des Ortes.

Saas-Grund ist idealer Ausgangspunkt für die legendären Saaser Höhenwege. Wenn Sie auf Hohsaas (3100 m) wandern, können Sie einen atemberaubenden Ausblick auf alle 18 umliegenden Viertausender genießen. Von vielen Hotels und Ferienwohnungen aus, haben Sie einen traumhaften Blick auf die Schweizer Bergwelt.

Unterkünfte für einen Urlaub in Saas-Grund im Saastal, Wallis - Ferienwohnung oder Ferienhaus:
 

 

Ferienwohnung, Ferienhaus, Chalet

 
 

  
 
Saas-Grund Ferienwohnungen / Chalets (Ferienhäuser) buchen
 
Saas-Grund Hotels

 

Wandern und Skifahren im Saastal

Das Saastal bietet 350 km lange Wanderwege an und zusätzlich ein vielfältiges Programm an Sommeraktivitäten, z.B. Sommerskifahren und -Snowboarden, Mountain-Bike-Touren, Minigolf, Pferdetrekking, Kinderbergsteigen und Sonnenaufgangsfahrten.Im Winter ist aufgrund der Höhenlage Schneesicherheit garantiert. Es gibt zahlreiche Pisten mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden bis auf 3600 Metern Höhe.

 

Ausgezeichnet als Top-Region Top-Ort für Wandern und Bergtouren
für Wandern und Bergtouren

Die Redaktion von www.alpensicht.com hat das Saastal mit seinem großen Angebot getestet und bewertet.

Sommer
- 350 Kilometer umfassendes Wanderwegenetz
- 15 Kilometer ausgeschilderte Nordic-Walking und
  Joggingwege
- viele geführte Bergtouren unterschiedlicher
  Schwierigkeitsgrade

"5 Sterne für Wandern und Bergtouren"



 

Copyright Bilder: 2009 by PHOTOPRESS

 

 

Hot Spots der Schweiz, Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten  


Autor:

Albert Schnurr