Alpensicht Logo
Auswahl Ferienobjekt:

Wandern in Maishofen zwischen Schmittenhöhe und Kitzsteinhorn

Als Wanderdorf präsentiert sich Maishofen nur wenige Minuten von Zell am See entfernt. Dies ist kein Wunder, denn wo könnte man schönere Wanderrouten finden als zwischen den mächtigen Gipfeln, die hier die 3000er Marke durchbrechen. Namen, wie Schmittenhöhe und Kitzsteinhorn lassen im Winter die Herzen der alpinen Skifahrer höher schlagen, im Sommer stehen Sie all jenen offen, die hier einen einzigartigen Wanderurlaub im Salzburger Land verbringen möchten. Nutzen Sie Ihr Ferienhaus, das Hotel oder die Ferienwohnung als Ausgangspunkt zahlreicher Wanderungen, von denen auch viele für die ganze Familie geeignet sind. Im Sommer gibt es für Gäste geführte Wanderungen.

Unterkunft in Maishofen, Salzburgerland, Österreich: Ferienwohnung oder ein Ferienhaus
Mehr lesen...Maishofen: Ferienhaus-Urlaub

Eine Wanderroute führt in rund vier Stunden um den Zeller See. Der Weg ist überwiegend eben und so ein schönes Erlebnis für die ganze Familie. Einige kleine Sehenswürdigkeiten begleiten Sie beim Wandern und so beginnt die Tour gleich in Richtung Hochzeitskirche von Prielau und dem Schloss, das heute ein romantisches Hotel beherbergt. Die Seepromenade führt bis Zell am See, das man in Richtung Thumersbach wieder verlässt. Von dort wandern Sie weiter nach Mayerhofen, wo Sie noch in der Holzschnitzerei des bekannten Hans Gruber vorbeisehen können.

Von mittlerer Schwierigkeit ist die Wanderroute auf die Sausteige hinauf. Den Beginn nimmt die sechsstündige Wanderung auf 768 Meter Höhe in Maishofen an der Geigenbergbrücke. Hier wandert man durch den Wald bis zur Hütte „Stablberg“, weiter zur Gadenstättalm bis zur Jahnhütte. Unterwegs sollten Sie nicht verpassen die wunderschönen Ausblicke ins Tal, die blumenübersäten Almen und manche noch mit Schnee bedeckte Gipfel der Umgebung zu genießen. Nach einem Päuschen wandern Sie weiter und haben dann bald den höchsten Punkt der Wanderung erreicht: die Sausteige in einer Höhe von 1912 Metern. Lassen Sie sich vom Wanderweg „Almrose“ bis nach Lahntal geleiten, von dort kommen Sie über Kirchham zurück nach Maishofen.

Eine weitere einfache Wanderung, die überwiegend eben verläuft und nur eine Zeit von 2,5 Stunden beansprucht, führt über den Steinberg nach Schloss Kammer und Oberhaus. Sie beginnen beim Sportplatz in Maishofen und wandern dann auf der Straße bis zum Steinberg, von wo aus Sie Schloss Kammer erreichen. Heute gibt es hier neben dem Hotel ein kleines lokalhistorisches Museum, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Die Kinder freuen sich vielleicht über einen Sprung in den Badeteich. Nun wandern Sie, bis Sie den Weg entlang der Saalach erreichen und folgen ihm bis nach Oberhaus. Von hier ist es nicht mehr weit bis Maishofen.


 


Die Urlaubs-Regionen in Österreich | Die Ferienorte im Salzburger Land |
Ferienwohnung im Montafon | Ferienwohnung im Ötztal | Ferienwohnung im Paznauntal |
Impressum - Diese Webseite verwendet Cookies um Ihnen unser Angebot optimal zu präsentieren. Mit der Verwendung dieser Seite stimmen Sie dem zu. Datenschutz-Info.
OK